Gedenken an die Kriegsopfer

Heute am Volkstrauertag findet die Kranzniederlegung am Ehrenmal um 14 Uhr statt. Zu diesem Anlass spenden wir ein Schild als Ersatz für die gestohlene Tafel.

Wir würden uns freuen, wenn wir zusammen das Schild einweihen und an die Kriegsopfer gedenken. 

 

"Als Ersatz für die vom Ehrenmal im Othetal gestohlene Tafel mit den Namen der in den Kriegen Gefallenen hat der Verein Othetaler Heimat-Freunde ein neues Schild gespendet. Geschnitzt hat es Geschäftsführer Marius Blum. Am Sonntag wird es eingeweiht" (Quelle: OVZ - 12. November)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Du kannst unsere Homepage auch

per Facebook, Twitter, und Co. teilen.

Es ist auch möglich eine E-Mail an deine Freunde zu senden. 

 

Der Verein führt den Namen "Othetaler Heimat-Freunde e. V.", abgekürzt "OHF". Er ist Träger des örtlichen Gemeinschaftsleben

und fördert den Heimatgedanken durch praktische,

kulturelle und gestalterische Arbeit im Othetal.

 


Othetaler Heimat-Freunde e. V.

51702 Bergneustadt

E-Mail: info@ohf-othetal.de